Café Lascaux – Medien / Politik / Philosophie

Ein Blog von Heinz-Günter Weber

Monatsarchive: Juni 2011

Wir brauchen unbedingt ein evolutionäres Verständnis des Ästhetischen

Der Künstler, Verleger, Naturforscher Werner Hahn: „Wir brauchen heute nach dem DARWIN-Jahr 2009 unbedingt ein neues evolutionäres Verständnis des Ästhetischen, das das Schöne und Wohlgefällige (ebenso wie das Gute und Hässliche) immer schon in der Praxis unserer KUNST-Lebenswelt erwartet bzw. erwartbar macht.“

via

Ur-KUNST-Kultur: Evolutionisierung zu einer Ur-ÄSTHETIK in der Eiszeit/Steinzeit | Leserartikel | ZEIT ONLINE.

Advertisements

Wie klug können wir noch werden?

Die Frage nach der menschlichen Klugheit ist so alt wie die Zivilisation … Mathias Horx mit einer optimistischen Perspektive.

Wie klug können wir noch werden? – Neue Serie Teil 1: Gesellschaft im Wandel – PM Online.

Lascaux Video

Sehr dramatisch gestaltet und mit Musik unterlegt, aber auch sehr schöne „Fahrten“ durch die Höhlen von Lascaux.

Etwas für Genießer und Kenner ist auch der Titel des Autors „lostcathare“ und das Filmstartbild 🙂

%d Bloggern gefällt das: