Café Lascaux – Medien / Politik / Philosophie

Ein Blog von Heinz-Günter Weber

Wir brauchen unbedingt ein evolutionäres Verständnis des Ästhetischen

Der Künstler, Verleger, Naturforscher Werner Hahn: „Wir brauchen heute nach dem DARWIN-Jahr 2009 unbedingt ein neues evolutionäres Verständnis des Ästhetischen, das das Schöne und Wohlgefällige (ebenso wie das Gute und Hässliche) immer schon in der Praxis unserer KUNST-Lebenswelt erwartet bzw. erwartbar macht.“

via

Ur-KUNST-Kultur: Evolutionisierung zu einer Ur-ÄSTHETIK in der Eiszeit/Steinzeit | Leserartikel | ZEIT ONLINE.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: