Der Tod ist nur eine Unterbrechung der direkten Beziehungen zwischen meinen heutigen und zukünftigen Erfahrungen

„Mein Tod wird die direkten Beziehungen zwischen meinen heutigen und meinen zukünfigen Erfahrungen durchbrechen, aber andere Beziehungen wird er nicht durchbrechen. Das ist alles, was es mit der Tatsache‘ auf sich hat, dass niemand mehr lebt, der »ich« ist. Seit ich das so sehe, erscheint mir mein Tod weniger schlimm. Statt zu sagen: »Ich werde… Der Tod ist nur eine Unterbrechung der direkten Beziehungen zwischen meinen heutigen und zukünftigen Erfahrungen weiterlesen